Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Top

F-Junioren

F-Junioren – Saison 2018/19

Jahrgänge: 2010/11

Wettbewerbe: 
– Freiwillige FUNino-Spielrunde

Trainerstab: 
Nico Sacher, Tel. +49 152 21017119
Florian Will, Tel. +49 176 34517584
Stefan Beyer, Tel. +49 162 9841004

Trainingszeiten:
Montag und Mittwoch – jeweils 16:30 bis 18:00 Uhr

Interesse an einem Probetraining bei unserer Mannschaft?

Unsere F-Junioren-Teams werden in der Saison 2018/19 nicht mehr am offiziellen Spielbetrieb des Stadtverbandes Dresden teilnehmen, sondern sie werden Teil einer freiwilligen FUNiño-Liga.

An den Spielrunden, die als Turniere ausgetragen werden, nehmen fast ausschließlich Dresdner Vereine, darunter viele Partner der SG Dynamo Dresden teil. Mit dabei sind u.a. VfB Hellerau-Klotzsche, SC Borea Dresden, Dresdner SC, SG Weixdorf, SV Fortuna Dresden-Rähnitz und die SG Dresden Striesen. Dazu gesellt sich die FC Carl Zeiß Jena-Fußballschule als externer Partner.

Wir halten dies für den Wegweiser in die richtige Richtung, um ALLEN F-Jugendlichen ohne Druck und mit viel Spielfreude die höchstmögliche Anzahl an Ballkontakten und Spielerfahrung zu verschaffen.

Turnier-Termine:

15.09.18, 10:00 Uhr – Turnier (1) beim VfB Hellerau-Klotzsche
16.09.18, 10:00 Uhr – Turnier (1) bei der SG Striesen

23.09.18, 10:00 Uhr – Turnier in Jena für alle Vereine

30.09.18, 09:00 Uhr – Turnier (2) beim SV Fortuna Rähnitz
30.09.18, 12:30 Uhr – Turnier (2) bei der SG Weixdorf

27.10.18, 15:00 Uhr – Turnier (3) beim SC Borea Dresden
28.10.18, 10:00 Uhr – Turnier (3) beim FV Löbtauer Kickers

04.11.18, 09:00 Uhr – Turnier (4) beim VfB Hellerau-Klotzsche
04.11.18, 13:00 Uhr – Turnier (4) bei der SG Weixdorf

10.11.18, 09:00 Uhr – Turnier (5) beim VfB Hellerau-Klotzsche 
11.11.18, 10:00 Uhr – Turnier (5) beim FV Löbtauer Kickers

18.11.18, 09:00 Uhr – Abschlussturnier beim VfB Hellerau-Klotzsche für alle Teams

(Die Vereine werden pro Turnierrunde (in Klammern) auf die Turniere aufgeteilt.)

Kleiner FUNiño-Leitfaden:

  • Entwickelt von Horst Wein (ehemaliger Hockey-Nationaltrainer Deutschlands und Trainingsanalyst des FC Barcelona)
  • Wortzusammensetzung aus fun (engl. „Spaß“) und niño (spanisch für „Kind“)
  • Gespielt wird 3 gegen 3 auf vier Minitore
  • Nach jedem Tore wird in einer klaren Reihenfolge ein Spieler ein- und einer ausgewechselt. So haben alle Kinder zeitlich gleiche Spielanteile.
  • Es wird auf einige, zu vernachlässigende Elemente des Erwachsenen-Fußballs (wie Eckball, Abstoß, Einwürfe) verzichtet.
  • FUNiño fördert gleichermaßen das Dribbling, die Ballkontaktzahl eines jeden Spielers, das Zusammenspiel im Dreieck, das räumliche Sehen und die Kreativität.
  • FUNiño dient der Entwicklung der sportlichen Fähigkeiten der Spieler, nicht dem Erfolg im Mannschaftswettbewerb.

F-Junioren zeigen Fintenfestival in Striesen, zahlen Lehrgeld in Hellerau

17. September 2018 |

Am vergangenen Wochenende standen für unsere F-Junioren die ersten beiden Turniere an.

Am Samstag ging es für neun Spieler auf zwei Teams verteilt nach Hellerau zum ersten Funino-Turnier der Saison. In Grün gekleidet begannen die ersten Spiele sehr zögerlich und ängstlich. … Weiterlesen

FUNino-Festival für die U8 wird von den Weixdorfern dominiert

22. April 2018 |

Unser sonntägliches FUNino-Turnier in der Altersklasse U8 fand bei strahlendem Sonnenschein regen Zuspruch. Mit erneut weit über 200 geschossenen Toren, mutigen Dribblings, rassigen Zweikämpfen und vielen glücklichen Kindergesichtern erfüllte es alle Erwartungen des Organisations-Teams. Am Ende setzten sich beide Mannschaften … Weiterlesen

FUNino-Festival der U9 endet mit über 200 Toren und dem Sieg von Carl Zeiss Jena

25. März 2018 |

202 Tore in 21 Spielen lautete die Zahl des Tages am gestrigen Samstag beim FUNino-Turnier des FV Löbtauer Kickers in der Altersklasse U9. Alle beteiligten Mannschaften zeigten sich mit großem Einsatzwillen und in bester Torlaune.   Am Ende stand das … Weiterlesen

F2: Kleine Kicker(s) ganz stark

15. März 2018 |

Unsere Kinder der U8 (F2) zeigten im gestrigen Freundschaftsspiel gegen die U8 der SG Striesen, was sie alles im vergangenen halben Jahr gelernt haben. Auf beiden Seiten gab es viele mutige Dribblings und rassige Zweikämpfe.   Wie immer in dieser … Weiterlesen