Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Top

D2 mit Kantersieg für die Meisterrunde qualifiziert

D2 mit Kantersieg für die Meisterrunde qualifiziert

Am 6. Spieltag der Qualifikationsrunde, und damit ein Punktspiel vor offiziellem Staffelschluss, konnte sich unsere D2 für die Stadtliga-Runde qualifizieren.

Erstens, weil die parallelen Spiele auf den anderen Plätzen zu unseren Gunsten ausfielen. Zweitens, und nur das zählt, weil die Quali mit dem 7:0-Kantersieg gegen die SG Weißig 2 mehr als verdient war. Die Jungs aus Weißig hielten die ersten 30 Minuten gut mit und kamen zu Chancen. Dennoch führte unsere D2 zur Halbzeit durch zwei sehenswerte Tore von Ole und Marcel mit 2:0. In beiden Fällen setzte Anton F. die Torschützen prima in Szene.

In der zweiten Halbzeit drückten die Weißiger aufs Anschlusstor. Doch die hintere und mittlere Reihe mit Louis, Joshi, Patrick, Tom, Leon und nicht zuletzt Torspieler Sam verteidigten großartig. Ok, hin und wieder hatten wir auch Glück. Dem Druck begegneten wir mit einfachem, aber wirkungsvollem Gegenmittel. Ein ums andere Mal schalteten wir schnell um. Aus diesen Kontern machten Ole, Marcel, Murtaza (2x) und Louis das 7:0. Ein besonderes Lob gilt Sam im Tor und seinen Männern vor dem Strafraum. Denn trotz des immer höheren Zwischenstands, ließen sie hinten nichts anbrennen. Konzentriert, ehrgeizig und clever verteidigten sie das „zu-Null“ bis zum Abpfiff.

Am Mittwoch, 3. Oktober 2018, 11 Uhr, erwartet uns die SpG Rotation 2 / SV Neustadt zum letzten Quali-Spiel. Platz 3 ist möglich, ein Sieg die Voraussetzung dafür.


D2 gg Weißig2